Gestern, heute & morgen

“Zum ersten Male sind wir in der Lage, über ein volles Jahr unseres Schlächtereibetriebes zu berichten. Wie unseren Mitgliedern bekannt ist, hat der Verein seit dem 26.12.1899 den Schlächtereibetrieb aufgenommen, welches Ereignis allenthalben besprochen wurde.

Unsere Genossenschaft hatte manche herbe Kritik zu bestehen, regten sich doch nicht bloß unsere Gegner hierüber auf, sondern auch befreundete Kreise wollten die Zweckmäßigkeit des Unternehmens nicht einsehen. ... Unseres Wissens nach ist unsere Schlächterei die erste, welche in diesem Umfange in Deutschland betrieben wird.”

So verlautet es im Geschäftsbericht des Konsum-Vereins Leipzig-Connewitz und Umgebung über das Geschäftsjahr 1900/1901.

Heute besteht das Unternehmen aus einer modernen Produktionsstätte der Fleischverarbeitung an der Peripherie der Stadt Leipzig und aus 31 eigenen sogut-Fleischerfachfilialen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg. Am wichtigsten aber sind unsere 256 Fleischer und Verkaufsmitarbeiter, die mit Fachverstand und Berufsehre das sogut-typische Produkt herstellen und unseren Kunden anbieten.

Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität unseres umfangreichen Sortimentes an Fleisch- und Wurstwaren!